close_cookie_law

AFYACHT


Grand Banks 49

Verkauft
Länge: 15,7 Mt.; Strahl: 4,72 Mt.; Tiefgang: 1,2 Mt.
Motorboot; Gebaut von Vetroresina. Fiberglas; Jahr: 1982; Werft: American Marine USA

Motor-Spezifikation:
Motoren: Caterpillar 2 x 213 HP; Kraftstoff: Diesel
Maximale Reisegeschwindigkeit: 13 Knots; Reisegeschwindigkeit: 10 Knots

Einrichtungen:
Die Kraftstofftanks mit einer Kapazität von: 5.000 Lt.
Die Kapazität des Wassertanks ist 1.000 Lt.
Andere Anlagen:
Tender Tender(Yes Mt.3.80), Außenborder Außenborder(Yamaha 25 hp ), Generator Generator(Onan 15 kw + Stamegna 5.5 kw), HaarkurHaarkur, GangwayGangway, Eisschrank Eisschrank, Tiefkühltruhe Tiefkühltruhe, Icemaker Icemaker

Unterkünfte:
Cabins: 3, Badezimmer: 2. Bettenzahl insgesamt: 6 + 2

Besetzung:
Vhf Vhf(1 Sailor RT 143 - 20 watt + 1 Sailor A1 VHF-DSC + C 4900 - 20 watt ), Gps Gps(2 GPS (1998) C-map ), Lotse Pilota(2 Autohelm ST 7000 ), Radar Radar(2 Radar Furuno 72 g), Eco Eco(Furuno Color FCV 582 + Furuno FMV 603), Stereo Stereo

Falls weitere Informationen über dieses Boot können Sie AFYACHT Handynummer an: 0039 3495532976 , oder senden Sie eine Nachricht an die E-Mail: alessiofloris@tin.it


Mehr Fotos:

Grand Banks 49
Grand Banks 49
Grand Banks 49
Grand Banks 49

Andere Boote an der gleichen Werft hergestellt:

Grand Banks 52 EU
Jahr: 2002
Länge: 16,48 Mt.
Preis: € 920.000
Grand Banks 42 Eu
Jahr: 2000
Länge: 13,2 Mt.
Preis: € 430.000
Grand Banks 36 Europa
Jahr: 1990
Länge: 11,23 Mt.
Preis: € 205.000
Grand Banks 36 CL
Jahr: 1970
Länge: 11,23 Mt.
Preis: € 90.000
Grand Banks 36 Classic
Jahr: 1991
Länge: 11,23 Mt.
Preis: € 250.000
Grand Banks 32
Jahr: 1976
Länge: 10,8 Mt.
Preis: € 120.000

Information:
Die in dieser Seite angegebenen Informationen werden geglaubt, um korrekt zu sein, aber nicht garantiert und werden durch den Eigentümer oder Makler bereitgestellt. Bilder und Datenblätter sind nicht als Vertragsbestandteile zu berücksichtigen. Wir wissen nicht, wie Schiffsmakler tätig, aber wir beraten und unterstützen die Kunden für alle Operationen nach dem Kauf. Die Bieter haben das Recht, die Yacht zu einem technischen Know-how auf ihre Kosten beziehen.
Das Angebot auf dieser Karte gemeldet wird, ist zu berücksichtigen, zur Verfügung und tatsächlich eingetretenen Schadens verkauft.